Ausflug in die Druckerei der Thüringer Allgemeine und das MYJUMP

Am Donnerstag, dem 19. April 2018 fuhren wir, die Klassen 8b und 8c, nach Erfurt in die Druckerei der Thüringer Allgemeine. Auf dem Weg dorthin machten wir eine kurze Pause auf dem Flughafen Erfurt-Weimar. Nach einer Belehrung zu unserem Verhalten in der Druckerei begann die Führung. So wurden uns die Vorgänge des Zeitungsdrucks erklärt. Im Zuge dessen sahen wir unter anderem die großen Druckerpatronen, die vielen gelagerten Papierrollen und lernten viel über die Arbeitsabläufe und -prozesse, die zum Drucken einer Zeitung nötig sind.

Nach Beendigung der Führung hatten wir im Thüringen Park Zeit, etwas zu essen und ein wenig bummeln zu gehen.

Anschließend fuhren wir in den Trampolinpark MYJUMP. Nach einer kurzen Wartezeit erhielten wir von einem Mitarbeiter die Jumphouse-Socken, die dauerhaft auf den Trampolinen getragen werden müssen. Nach dem Umziehen, Einschließen unserer Sachen und einer kurzen Einweisung ging es los. Der Trampolinpark bot sehr viele Möglichkeiten sich auszutoben. So waren unter anderem in dem Zweifelderball-Bereich, an den Basketball-Körben, auf einem Parkour zum Klettern und einer Schaumstoffgrube viele verschiedene Sprünge möglich. Die anderthalb Stunden gingen schnell vorbei und wir hatten viel Spaß.

Nele Franke und Carolin Otto, 8c