Zweifelderballturnier 2018

Zweifelderball-Turnier des „Geschwister Scholl“ Gymnasiums Sondershausen am 12. April 2018

Am Donnerstag, dem 12. April 2018 fand das zweite Zweifelderball-Turnier des „Geschwister Scholl“ Gymnasiums in Sondershausen statt. Diese, die Schüler und Schülerinnen begeisternde, Veranstaltung war gekennzeichnet durch Spiel, Spaß und Spannung. So konnte die 5b nach einem harten Kampf über die 5a triumphieren. Die 6c musste sich nur gegen die starken Spieler der 6a durchsetzen, da die 6b keine Mannschaft gestellt hatte. Die 7b war mit viel Wurfgeschick gesegnet und konnte somit die 7a besiegen. Die achten Klassen lieferten sich den wahrscheinlich spannendsten Wettstreit des Turniers. Die 8b führte gegen 8a und 8c; doch bei diesen Mannschaften stand es nach dem ersten Spiel unentschieden. In einem Entscheidungsspiel arbeitete die Zeit gegen die 8a und somit konnte sich die 8c auf dem zweiten Platz durchsetzen. Die Spiele der neunten Klassen zeichneten sich vor allem durch ihr schnelles Ende aus. Die 9b überzeugte mit unglaublicher Wurfkraft, nahezu perfekter Trefferquote und einem vorantreibenden Ehrgeiz. Das Spiel um den zweiten Platz war ausgeglichener und nach Ablauf der zwölf Minuten Spielzeit errang die 9a Silber.
Nach diesem gelungenen Sportnachmittag hoffen wir, dass sich das Zweifelderball-Turnier zu einer Tradition am Scholl-Gymnasium entwickelt.

Die Fachschaft Sport

zu den Fotos