Theater Exkursion

Am 9. November 2017 besuchte die Kursstufe 12/1 ein Theaterstück im "Theater unterm Dach" in Nordhausen, welches das Werk von Franz Kafka „Die Verwandlung“ neu interpretierte. Die dazugehörige Musik hörten wir bereits als der Komponist vor zwei Jahren bei uns in der Aula dazu einlud, sie schon vorab zu genießen.

Schnell erkannten wir diese Theatermusik wieder und auch die Inszenierung an sich gefiel allen. Die Darsteller trugen übergroße surreale Köpfe mit großen Augen. Auch ihre Bewegungen hatten sich dem Stil angepasst. Besonders begeistert waren alle von dem Protagonisten Gregor Samsa, der sich in einen Käfer verwandelt hatte und nun als solcher auftrat. Einer Marionette, die den Käfer darstellte, wurde kunstvoll Leben eingehaucht.

Da viele dieses Werk von Kafka noch nicht gelesen hatten, überraschte sie die Handlung.

Als das Stück zu Ende war, nahmen sich viele Schüler vor dieses Werk doch einmal zu lesen, denn dieses Werk erhielt durchweg positive Resonanz von unserem Kurs.