Klassenfahrt in das Schullandheim Zella-Mehlis

Die Klasse 5b des Geschwister Scholl Gymnasium Sondershausen war vom  11.09.-15.09.2017 auf Klassenfahrt und besuchten das Schullandheim Zella-Mehlis, eine Villa im Grünen. Sie führten dort das Wochenprojekt „Spaß am Lernen “ durch. Das Projekt beinhaltete ein individuelles Mehtodentraining  zum Lernen lernen. Die Schüler fanden heraus, wie sie den neuen Schulstoff besser lernen und sich schneller merken können. Für jeden Schüler wurde der passende Lerntyp  herausgefunden.
Es gab viele Freizeitmöglichkeiten z.B. das Meeresaquarium in Zella-Mehlis, die Sternenwarte in Suhl und einen großen Spielplatz in der Nähe des Schullandheimes.
Die Darbietung war sehr schön und das Essen hat sehr lecker geschmeckt. Die Mittarbeiter waren alle sehr nett.
Frau Künsel, die Leiterin des Schullandheims, hat uns sehr gut betreut.

Ein  Dankeschön an Frau Ebert und Herrn Kuhnhold.

Von Helene Witzenhausen und Florentine John