Hamlet- Projekt der Musikkurse 11 und 12

„Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage!“

Dieses und viele weitere bekannte Zitate werden die Musikkurse der 11. Und 12. Klassen in wenigen Wochen live auf der Bühne zu sehen bekommen, wenn wir gemeinsam mit unserer Musiklehrerin Frau Liesenberg in die Rock- Oper „Hamlet“ fahren. In Vorbereitung auf diese besondere Vorstellung standen wir vor der Aufgabe, unseren Mitschülern Shakespeares weltbekanntes Werk näher zu bringen. Dazu teilten wir uns in verschiedene Gruppen auf und setzten unsere Ideen erfolgreich in die Tat um.

 Im Musikkurs der 11. Klassen gab es neben einigen Vorträgen, die sich mit Shakespeare, dem Werk oder auch dem Vergleich zwischen der klassischen Oper und einer Rock- Oper beschäftigten, auch eine Gruppe, die die Aufgabe kreativ umsetzte und ein Theaterstück aufführte. Eine weitere Gruppe komponierte einen eigenen Song,  der neben dem weltberühmten Zitat „Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage“ auch andere Passagen aus dem Drama enthielt.

Auch im Zwölferkurs entschieden sich zwei Gruppen, einen Vortrag zu halten. Thematisiert wurden hier die Handlung des Dramas „Hamlet“ und die Unterschiede zwischen der klassischen Oper und dem zeitgenössischen Rock. Eine dritte Gruppe beschäftigte sich musikalisch mit der letzten und alles entscheidenden Szene und vertonte diese. Dabei wurden unterschiedliche Instrumente einbezogen, die die Kampfszene mit einer wiederkehrenden Melodie sehr gut veranschaulichten. Die letzte Gruppe entschied sich ebenfalls, ein Theaterstück einzustudieren und schrieb dazu die letzte Szene in modernes Deutsch um. Verkleidet in den passenden Kostümen führten sie und alle anderen kreativ tätigen Gruppen das Ergebnis dann am Donnerstag, den 7.9.2017 in der Aula vor allen Schülern der Oberstufe und einigen Lehrern vor.

Abschließend lässt sich sagen, dass wir bei der Erarbeitung und Umsetzung unserer Aufgaben viel Spaß hatten und uns nun auf die Aufführung der Rock- Oper in 2 Wochen freuen.

 

zu weiteren Fotos